Sie sind hier: » Spenden  » Sachspende 

Kontakt

DRK Kreisverband Dresden e.V.
Wasserwacht

Klingerstr. 20
01139 Dresden

Tel.: 0351 8500220
Fax: 0351 8500221 

kontakt@wasserwacht-dresden.de 

Spendenkonto

DRK Kreisverband Dresden e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 850 205 00
Kto: 3589501

Zweck:
Spende Wasserwacht

BIC: BFS WDE 33 DRE
IBAN:
DE 89 8502 0500 0003 5895 01

Material spenden

Aus den vielfältigen Aufgaben in der Wasserrettung, dem Katastrophenschutz und der dazugehörigen Ausbildung entsteht ein stetiger und großer Bedarf an Material. 

Beim Üben der Erste-Hilfe werden viele Verbandpäckchen und Mullbinden verwendet, die auch aus abgelaufenen Kfz-Verbandkästen stammen. Diese brauchen Sie nicht zu entsorgen, wir können sie noch sehr gut für unsere Übungen gebrauchen.

Auch Büromaterial, wie Ordner, Mappen, etc. finden bei uns noch Verwendung.

Für die spezialisierten Fließwasserretter wird extra Ausrüstung benötigt, die neben der Neoprenschutzausrüstung und einen Klettergurt und Abseilzubehör beinhaltet. Auch Seil und Rollensysteme für Flaschenzüge werden benötigt, um beispielsweise im Hochwasserfall Seilfähren über stark strömende Flüsse zu bauen.

Durch den immer wachsenden Anteil an Technik hat sich auch ein steigender Bedarf an Werkzeug ergeben.

Selbstverständlich können Sie auch für Sachspenden eine Spendenquittung von uns bekommen.

Bitte nehmen Sie vor einer Spende mit uns Kontakt auf.

Spenden für Flüchtlinge

Bei Spenden für die Flüchtlingshilfe wenden Sie sich bitte an unseren Kreisverband:

DRK Kreisverband Dresden e.V.
Klingerstr. 20
01139 Dresden

Tel.: 0351 8500220
Fax: 0351 8500221 

info@drk-dresden.de